Parken Flughafen Bremen

Der internationale Verkehrsflughafen Bremen oder City Airport Bremen (PLZ 28199), ist laut seinen Passagierzahlen Deutschlands elftgrößter Flughafen und bietet seinen Fluggästen auf zwei Parkhäuser verteilt 4500 kostenpflichtige Parkplätze.
3,5 Km südlich von Bremen gelegen ist der City Airport Bremen bequem mit dem Auto über die A1, A27 und A281 oder mit der Straßenbahnlinie 6 der BSAG zu erreichen.
Im Mai 2009 feierte der Bremer Flughafen „100 Jahre Luftfahrt in Bremen“. Den Höhepunkt lieferte die erste Landung des Airbus A380, dem weltweit größten Passagierflugzeug in Bremen.

<< mehr >>

Parken am Flughafen Bremen

zurück

 
2 Anbieter
Typ
Schlüssel-
abgabe
Transfer
Preis
Bewertung/
Homepage
Airparks Parkplatz
Details
k.A.
k.A.
k.A.
k.A.
Park and Fly Bremen
Details
k.A.
k.A.
k.A.
k.A.

Im Jahr 2016 übersiedelte die Deutsche Flugsicherung (DFS) eine ihrer Bezirkskontrollstellen nach Bremen. Das bedeutet, dass der komplette Luftverkehr des unteren Luftraums also Flüge bis zu einer Flughöhe von ca. 7500m im Raum Norddeutschland, Deutschlands größten zusammenhängenden Luftraum, von 200 Bremer Fluglotsen koordiniert und kontrolliert wird.
Sehenswert am Bremer Flughafen selbst ist die Besucherterrasse des Flughafens und das kostenpflichtige Museum „Bremenhalle“ zur Geschichte der Bremer Luft- und Raumfahrt.
Ausgestellt wird hier unter anderem die Junkers W 33 «Bremen», das Flugzeug mit welchem im Jahre 1928 die erste direkte Ost-West-Atlantiküberquerung erfolgte.
Die Stadt Bremen hat mehr als den Roland und die Bremer Stadtmusikanten zu bieten. Unter anderem befindet sich im und um den Stadtkern herum der Bremer Dom, die Liebfrauenkirche, das pittoresque Schnoorviertel, die Bremer Wallanlagen der Hafenbereich mit seinen alten riesigen Speicherhäusern und vieles mehr.