Parken Flughafen Heringsdorf

Der regionale Verkehrsflughafen Heringsdorf (PLZ 17419) befindet sich knapp 8 km südlich von Seebad Heringsdorf auf der Insel Usedom.
Saisonal wird der Flughafen Heringsdorf von den Fluggesellschaften Eurowings, Air Baltic und SkyWork genutzt, ausserdem starten von hier neben innerdeutschen Linienflügen auch Charterflüge zu ausländischen Urlaubszielen und Rundflüge in der Region.
Ein kommunales Tourismus-Marketing von Hotels und regionalen Tourismuseinrichtungen hat ab 2007 die Passagierzahlen steigen lassen, so dass im Jahr 2015 über 27.500 Fluggäste am Flughafen Heringsdorf abgefertigt werden konnten.

<< mehr >>

Parken am Flughafen Heringsdorf

zurück

 
0 Anbieter
Typ
Schlüssel-
abgabe
Transfer
Preis
Bewertung/
Homepage

An das Straßennetz ist der Heringsdörfer Flughafen übe die B110 und Die B111 angebunden, und Busse verkehren zwischen dem Flughafen und der Bahnstation Albeck.
Der Flughafen Heringsdorf stellt seinen Fluggästen eine kleine Anzahl von kostenlosen Parkmöglichkeiten zur Verfügung, wobei in der Umgebung zahlreiche Hotels, Pensionen und private Unterkunftsanbieter Kombinationen aus Parken mit Übernachtung anbieten.
Ganz in der Nähe zum Terminalgebäude befindet sich „Hangar 10“ die Freizeiteinrichtung des Flughafens. Man findet hier ein Flugzeugmuseum mit Darstellungen zu den Luftwaffen im Zweiten Weltkrieg von Deutschland, der USA, Großbritanniens, und der Sowjetunion inklusive zahlreicher Flugzeuge und Fahrzeuge des Zweiten Weltkriegs. In der Ausstellung befinden sich unter anderem  eine Boeing Stearman 75, eine Bücker Bücker Bü 131, eine De Havilland Tiger Moth, eine Hispano Aviación HA-1112, eine Jakowlew Jak-9, eine Messerschmitt Bf 109, eine North American AT-6 und P-51 Mustang, eine Polikarpow Po-2 und eine Supermarine Spitfire die, bis auf die Messerschmitt Bf 109, alle flugfähig sind. Vor Ort gibt es auch eine Schauwerkstatt, Flugsimulatoren und eine Spielwelt samt Gastronomie.